PSV-Volleyballer fährt zur Deutschen Jugendmeisterschaft

Das PSV-Mitglied Alexander Mühlbauer (vorn in der Mitte mit dem blauen Libero-Trikot) erringt bei der Bayerischen Jugendmeisterschaft U-20 männlich in Unterhaching mit seinem Team VG Fichtelgebirge (Marktretwitz) die Vizemeisterschaft und sichert sich damit die Teilnahme an der Deutschen Jugendmeisterschaft im Juni 2017.

Gelernt hat Alexander das Volleyballspielen schon früh beim PSV. Vorbilder dafür gibt es genug in der Familie: Mutter und Vater spielten selbst aktiv und der ältere Bruder war sogar am Volleyball Internat in Kempfenhausen.