Gratulation zur bestandenen Schiedsrichterprüfung

Nach 60 minütiger schriftlicher und anschließender praktischer Prüfung dürfen sich Sebastian Gammer und Niklas Weber seit letztem Wochenende nun D-Schiedsrichter nennen.

Dank der guten Schiriausbilder und dank ihrer Aufmerksamkeit haben die beiden Jungs jetzt Alles vom Aufstellungsfehler über die Maschenweite des Netzes bis zu Zuspielerpositionen gelernt.

(Fast) keiner dürfte den Beiden jetzt noch etwas vormachen.

Praktische Erfahrung bekommen die zwei Spieler des Polizei SV Ingolstadt diese Saison reichlich.

Dass mit ihren Entscheidungen nicht immer der vermeintlich Benachteiligte zufrieden ist, dass müssen Sebastian und Niklas dann noch lernen.